Mit einem Spalier aus erhobenen Schwimmnudeln wurde das frisch verheiratete Paar Martina Wolfert und Florian Gruß am Samstag , 09.09.2017 vor dem Standesamt in Thüngersheim von den Kameraden der Wasserwacht Thüngersheim überrascht.

Die beiden aktiven Wasserwachtler freuten sich sehr. Außerdem durfte sich das Brautpaar durch ein aufgezeichnetes Herz auf einem Laken schneiden und gemeinsam mit dem Sohn Benedikt durchmarschieren, wobei die Braut erst eine Nagelschere bekam die in kürzester Zeit auseinander viel, aber dann durch eine Ersatzschere (Stoffschere) deutlich schneller war, als unser stellvertretender Vorsitzender dies mit der ihm zur Verfügung gestellten Nagelschere bewältigen konnte.

Nach dem Sektempfang wurde das Brautpaar Gruß auf einem Trailer mit dem Wasserwachtsboot zur anschließenden Hochzeitsfeier gefahren.

Die Kameraden der Wasserwacht Thüngersheim wünschen dem jungen Brautpaar von Herzen alles Liebe und Gute, viele gemeinsame Jahre und noch mehr aktive Jahre bei der Wasserwacht Thüngersheim.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar